Ethik

Endlich aktive Politik gegen Rechts?

„Die Flüchtlinge seien schuld. Warum habe Merkel sie ins Land gelassen. Damit habe die GroKo das Klima vergiftet. – Damit darf #AfD-Weidel nicht durchkommen. Pegida hat Politiker-Puppen an Galgen gehängt. Die AfD hat den Hass gegen Lübcke befeuert.“ Treffend beschreibt der ehemalige CDU-Generalsektretär Ruprecht Polenz in einem Facebook-Post am 21.06. die rechte Haltung gegenüber einem Mord. Am 02.06. wurde der Kasseler Regierungspräsident Walter Lübcke von dem Neonazi Stephan E. mit einem Schuss in den Kopf getötet. Auf einer Bürgerversammlung 2015 hatte der CDU-Politiker denen, welche die Werte der deutschen Demokratie (dazu gehört das Recht auf Asyl) ablehnen, an Herz gelegt das Land auch verlassen zu können. Es ist davon auszugehen, dass der Mord mit dieser Äußerung in Zusammenha...

Rammsteins “Deutschland” – Eine Kritik der Kritik

Rammstein hat es wieder geschafft! 10 Jahre lang war Funkstille. Nun steht ein neues Album in den Startlöchern, eine erste Veröffentlichung, erst in Form eines Teasers, welcher mit nur 36 Sekunden über die Landesgrenzen hinaus für Empörung sorgte und kurz darauf das erste veröffentlichte Lied, „Deutschland“, was zumindest die Wogen etwas glättete. Doch es bleibt ein Nachgeschmack. Ich möchte eins gleich vorweg nehmen. Wer das jetzt noch darauf pocht, dass Rammstein rechts sind und Nationalismus propagiert, will sich mit der Band offenbar nicht auseinandersetzen und kann an dieser Stelle aufhören zu lesen. Ich will mich in erster Linie mit berechtigten Kritikpunkten an dem Teaser und dem Gesamtwerk auseinandersetzen und dabei versuchen zu erkennen, was davon gerechtfertigt und was völlige M...

Fridays For Future

Eine Umweltbewegung im Aufbruch Freitag der 15.03.2019: Mehr als 200 Städte in Deutschland, 300000 protestierende Schüler bundesweit, 2000 beteiligte Städte weltweit. Alleine in meiner Heimatstadt Halle gingen 1300 junge Menschen für das Klima auf die Straße. Sogar Grundschüler waren ganz vorne mit dabei. Vermutlich ist dies sogar das erste Mal, dass diese Stadt so viele Menschen auf der Straße für etwas kämpfen gesehen hat. Mit „Fridays For Future“ entstand eine Klimagerechtigkeitsbewegung, welche von keiner politisch-gesellschaftlichen Instanz mehr übersehen werden kann. Eine riesige Jugendbewegung, gleich einem Nadelkissen auf den Parlamentssitzen konservativer und neoliberaler Politiker, von noch weiter rechts stehenden Feinden jeglichen ökologischen Denkens und Jugendkultur ganz zu sc...

Warum wir eine Antifa brauchen!

Ein Elefant steht im deutschen Raum und der Elefant heißt Antifa. Kaum ein Wort sorgt im Umgang mit rechten Ideologien für so viele Kontroversen in Deutschland. Vor allem seit dem Fall Magnitz wird die Bedeutung des Antifaschismus besonders unter dem Augenmerk der Gewaltfrage betrachtet. „Antifa“: Es ist ein Überbegriff für die Bestrebungen unterschiedlichster in Deutschland und der Welt verteilten Gruppen, gegen faschistoide, nationalistische und andere rechtsradikale Ideologien vorzugehen. Da diese Gruppen meist unter einem gemeinsamen Symbol agieren und auf Demonstrationen gegen rechts vom Auftreten her gern mit der Demonstrationstaktik „Schwarzer Block“ verwechselt werden, wird „Antifa“ oft für eine Vereinigung gehalten. Absurde Verschwörungstheorien von rechts bekräftigen dieses falsc...

Wie das rechte Lager Unglücke zur Propaganda ausschlachtet

Vor einer Woche, kurz vor Weihnachten, ist es wieder passiert und zwar in Deutschland, Berlin. Ein feiger Terroranschlag, welcher zwölf Menschen das Leben kostete und viele weitere teils schwer verletzte. Wie einst der Attentäter von Nizza, auch hier wieder mit einem LKW, ausgerechnet auf dem Berliner Weihnachtsmarkt. Der Täter Anis Amri war ein radikalisierter Tunesier, somit kann von einem islamistischen Hintergrund ausgegangen werden. Wasser für die Mühlen der Propaganda-Maschinerie von rechts, welche sofort statt Betroffenheit, Schuldzuweisungen in Richtung Merkel, die Regierung, das “Gutmenschentum” und jeden, der nicht am nationalistischen Abschottungswahn anknüpft, schoss, bereits bevor überhaupt der Hintergrund ermittelt wurde. Die rechten Reaktionen auf das Unglück kam...